Playmobeat in Luxemburg

Mit Geduld und Verständnis gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Schülers ein.


Lärmen lernen mit Playmobeat


Die neue Playmobeat-Wissensreihe – unser Ziel: Mehr Bildung für Drummer!

“Denn sie wissen nicht, was sie tun” war gestern! Heute versuchen wir nachzuvollziehen, was uns die Muse einst in den Trommelstock küsste.
Es ist uns ein Anliegen, diesen Prozess möglichst transparent zu gestalten: mit kleinen Häppchen zum Playmobeat-Festmahl! Natürlich sind wir für Fragen und Anregungen offen – wenn ihr zu bestimmten Songs und Stellen eine Aufklärung wünscht, nehmen wir uns das zu Herzen. Also nur ran!



24. August 2013: Sticktrick aus "Drum it!"


In diesem Workshop erklärt Andi Bühler, wie ihr den Sticktrick aus unserem Video “Drum it!” hinbekommt.



Hier könnt ihr euch Drum it! anschauen!



11. Februar 2013: 12er-Schlag aus "Press Roll"


Andi Bühler widmet seinen Workshop verschiedenen Puls-Feels, die im ersten Teil unsres Stückes “Press Roll” Verwendung finden.



Hier könnt ihr euch die betreffenden Passagen in Press Roll anschauen, von denen im Workshop die Rede ist!



28. Januar 2013: Backsticking aus "Standup Drumedy"


Chris Heiny erklärt in seinem Workshop das Backsticking aus unserem erfolgreichsten Video, der Steh-Set-Nummer “Standup Drumedy”.



Hier könnt ihr das Originalvideo anschauen, auf das sich das Tutorial bezieht!



8. Dezember 2012: Sticktrick aus "Standup Drumedy"


In diesem Workshop erklärt David Pätsch einen Sticktrick aus unserem erfolgreichsten Video überhaupt – “Standup Drumedy”, das bis zum heutigen Tag über 500.000 Klicks auf Youtube gesammelt hat.



Hier könnt ihr das Originalvideo anschauen, auf das sich das Tutorial bezieht!



4. Dezember 2012: Sticktrick aus "Who let the drums out"


David Pätsch widmet seinen Workshop dem Sticktrick aus einem unserer ersten Videos, das wir an einem Sommertag im Treptower Park in Berlin gedreht haben.



Hier könnt ihr das Originalvideo anschauen, auf das sich das Tutorial bezieht!



18. November 2012: Cross Sticking aus "Krupas Gene"


Andi Bühler präsentiert den ersten Workshop aus der neuen Playmobeat-Wissensreihe.
Unser Ziel: Mehr Bildung für Drummer!



Das Stück “Krupas Gene”, auf das sich dieses Tutorial bezieht, findet ihr auf unserer DVD “Transit”, die ihr im artist ahead Online-Shop erhalten könnt.



Die Playmobeat Bildungsinitiative



Der Live-Workshop von Playmobeat richtet sich an alle Schlagzeuger, Rhythmiker und Ensemblespieler.
Das Format dauert etwa zwei Stunden, auf die eine Live-Performance von Playmobeat folgt.

Wir sind alle drei seit wir denken können Lehrer.
David Pätsch gibt seit Jahren Workshops (verstärkt nach dem Erscheinen seines Buchs „Rock Drumming“). Chris Heiny gibt Rhythmik-Workshops für Gruppen. Andi Bühler hält die Workshop-Reihe „Werkzeugkiste eines Drummers“ in Berlin und leitet zweimal im Jahr in der Toskana einen einwöchigen Bandworkshop.